Zirndorfer Kunsteisbahn Saisoneröffnung  am 11. Dezember

Zirndorfer Kunsteisbahn Saisoneröffnung am 11. Dezember

„Ab auf’s Eis!“ heißt es am 11. Dezember, ab 16 Uhr, auf der Zindorfer Kunsteisbahn. Zur Saisoneröffnung am Bibert Bad kostet das Schlittschuhvergnügen lediglich 1,00 Euro. Auch für das leibliche Wohl der „Kufenflitzer“ ist gesorgt: Neben einem großen Benefiz-Barbecue gibt es Bier, Glühwein* und alkoholfreie Getränke, genauso wie Popcorn und Waffeln. Der Erlös vom Eröffnungstag fließt zu 100 Prozent in den Erhalt der Eisbahn.

Gute Nachrichten für Schlittschuhfans: Die Wintersaison für die Zirndorfer Kunsteisbahn ist dank engagierter Sponsoren gesichert – es kann also losgehen. Der Startschuss für das eiskalte Vergnügen fällt in diesem Jahr am 11. Dezember. Dann zeigen die Sparkasse Fürth, die Raiffeisenbank Bibertgrund und der Lions Club Franconia gemeinsam mit der Tucher Traditionsbrauerei „Ein Herz fürs Eis!“, so das offizielle Motto der Benefizaktion.

Helfende Hände

„Wir freuen uns schon jetzt auf viele strahlende Gesichter am Eröffnungstag. Denn das ist der schönste Lohn für alle, die sich zum bereits vierten Mal für den Erhalt der Zirndorfer Kunsteisbahn einsetzen“, so Tucher Marketingdirektor Kai Eschenbacher. „Unser Dank gilt schon jetzt allen Besuchern und vor allem den vielen fleißigen Helfern, die am 11. Dezember für den guten Zweck selbst mit anpacken.“

Herzhaft oder süß

So werden nicht nur Tucher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Biere sowie alkoholfreie Getränke am Rande der 900 Quadratmeter großen Eisfläche ausschenken. Auch der Fischereiverein Zirndorf und die Bäckerei Phillipp sind Feuer und Flamme, wenn sie für die Besucher Leckeres auf den Grill legen dürfen. Für süße Leckermäuler bereiten die Teams der Sparkasse Fürth und der Raiffeisenbank Bibertgrund frisches Popcorn und goldbraune Waffeln zu. Und wer dazu am liebsten einen heißen Glühwein genießt: Auch dafür ist gesorgt!

Pucki als Weihnachtsmann

Als besonderen Höhepunkt haben sich Spieler der Ice Tigers zur Autogrammstunde mit Pucki angesagt: Das Maskottchen wird – verkleidet als Weihnachtsmann – kleine Geschenke verteilen. Zur Feier des Tages gibt es eine Eisdisco: Bis 20.30 Uhr können Besucher am Eröffnungsabend ihre Runden drehen. Das Beste ist: Zur Saisoneröffnung kostet der Eintritt auf die Eisfläche nur 1,00 Euro für alle Altersklassen. Schlittschuhe können für 2,00 Euro ausgeliehen werden.

* Bier- und Glühwein-Ausschank ab 16 Jahren
logo footer

Wir von Zirndorfer,
setzen uns seit Jahren für einen verantwortungsvollen Umgang mit alkoholischen Getränken ein.
Daher richtet sich unsere Zirndorfer Website nur an Personen über 16 Jahren.